2004-12-07

BOBS: Spindoktor belegt Platz 6

--- Der Spindoktor hat bei der Wahl zum "Best of the Blogs" der Deutschen Welle Platz 6 belegt. Das stimmt uns zum einen glücklich, zum anderen fand die Wahl aber unter merkwürdigen Umständen statt, so dass dem Ergebnis nicht allzu viel Gewicht beigemessen werden sollte. Wir freuen uns auf jeden Fall weiterhin darüber, dass wir überhaupt in der Endausscheidung der besten journalistischen Weblogs gelandet waren.

3 Comments:

At 10:23 vorm., Anonymous Anonym said...

Ich bin überhaupt erst über diesen Wettbewerb auf den Spindoktor gestossen, daher fand ich die Idee sehr lobenswert! Um so interessanter ist natürlich die Frage, was damit gemeint ist, dass die Wahl unter "merkwürdigen Umständen stattfand"?!
Daniel Florian

 
At 4:26 nachm., Blogger ddd said...

Deshalb haben wir uns so über die Nominierung gefreut - weil wir so andere wie dich auf uns aufmerksam machen :-)
Nein, die Abstimmung war schon merkwürdig, weil etwa der Bild-Blogger (hat gewonnen) binnen kürzester Zeit auf 2500 Stimmen hoch schoss und dann auf dem Niveau stehen blieb (er hatte damit schon das zehnfache der anderen nominierten Blogs). Zudem konnte jeder so oft abstimmen wie er wollte, nicht einmal ein IP-Sperre war eingebaut. Aber wir beklagen uns nicht. Immerhin gehörst du jetzt zu unseren Lesern, was uns mehr als ein erster Platz freut, ehrlich!

 
At 11:31 vorm., Blogger Patrick "Berandor" Pricken said...

Ich habe auch über BILDblog und den Link zu den BOBs erst zu euch gefunden.

Zum Glück, muss ich sagen. Ihr seid jetzt einer meiner regelmäßigen Anlaufpunkte. Weiter so!

Und wie heisst es bei den Oscars: "It's an honor just to be nominated."

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home