2006-05-26

Schäfer-Bericht veröffentlicht

--- Heute hat der Deutsche Bundestag den umstrittenen Schäfer-Bericht zur BND-Affäre veröffentlicht. Darin kann nun jeder nachlesen, wie der Nachrichtendienst mit Journalisten gemeinsame Sache gemacht hat, vor allem aber, wie er Journalisten bis in deren Privatsphäre bespitzelt hat. Zur Wahrung von Persönlichkeitsrechten ist der Bericht nicht in Gänze publiziert worden. Man fragt sich allerdings, weshalb so ein detaillierter Bericht publiziert wird, immerhin will der BND doch im Geheimen arbeiten. Nun ja, so erfährt nun jeder, wie der Laden läuft; ist auf jeden Fall die Lektüre wert. Er hat leider 9 MB und ist entsprechend ladeintensiv. Diskussion im Forum.

1 Comments:

At 12:19 vorm., Anonymous Marcel said...

Ich halte den Schäfer-Bericht in wesentlichen Teilen für falsch. Ich glaube, Schäfer ist Desinformationen des BND aufgesessen und die tatsächlichen Spitzel sitzen nach wie vor in den Redaktionsstuben. Mehr dazu im Parteibuch Die Drei von der Gazprom-Tankstelle.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home